Lolita

von Stanley Kubrick2h321961Royaume-Uni

Film-Informationen

Der Schriftsteller Humbert hat eine Stelle als Literaturprofessur an einer Sommeruniversität in New Hampshire erhalten. Er findet bei einer Witwe, die mit ihrer Tochter zusammenwohnt, ein Zimmer. Dieses junge Mädchen ist Lolita, gerade erst vierzehn Jahre alt, aber bereits mit dem Körper einer Frau ausgestattet und einem lasziven Auftreten, das den Schriftsteller sofort reizt. Um sich nicht vom Objekt seiner Begierde zu entfernen, heiratet Humbert ihre Mutter. Aber durch das Spielen mit dem Feuer verbrennt sich Humbert an der verzehrenden Leidenschaft, die er für Lolita empfindet…

Lolita ist eine Adaptation des Romans von Vladimir Nabokov aus dem Jahr 1955, der Schriftsteller trug übrigens zum Schreiben des Drehbuchs bei.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Stanley Kubrick
    • Drehbuch : Vladimir Nabokov
    • Kameramann : Oswald Morris
    • Bühnenbild : Peter James
    • Kostüme : Elsa Fennell, Gene Coffin
    • Schnitt : Anthony Harvey
    • Original-Soundtrack : Nelson Riddle, Bob Harris
    • Tonmeister : Len Shilton, H. L. Bird
    • Produzent : James B. Harris
    • Produktionsgesellschaft : Transworld productions, Anya Productions
    • Rechteinhaber : Warner Bros.
    • Auteur de l'oeuvre originale : Vladimir Nabokov
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1961
    • Kinostart in Frankreich : 14 novembre 1962
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen