Leben im Schloss - La vie de Château

von Jean-Paul Rappeneau1h331965Frankreich

Film-Informationen

Marie, eine junge und schöne Gutsherrin, langweilt sich an der Seite ihres Ehemannes Jérôme, eines nonchalanten und apathischen Aristokraten. Aber im Frühling des Jahres 1944 reißt sie die Besatzung ihres kleinen Dorfes in der Normandie durch die Deutschen aus ihrem tristen Alltag. Während ein deutscher Soldat ihr immer eindringlichere Avancen macht, lässt sich Marie von Jean verzaubern, einem Widerstandskämpfer, der mit dem Fallschirm in der Normandie ausgesetzt wurde, um die Landung der Alliierten vorzubereiten…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Jean-Paul Rappeneau
    • Drehbuch : Jean-Paul Rappeneau, Alain Cavalier, Claude Sautet
    • Dialoge : Daniel Boulanger
    • Kameramann : Pierre Lhomme
    • Bühnenbild : Jacques Saulnier
    • Schnitt : Pierre Gillette
    • Original-Soundtrack : Michel Legrand
    • Tonmeister : Jacques Maumont
    • Produzent : Nicole Stephane
    • Produktionsgesellschaft : Les Productions de La Guéville, Ancinex, Cobela Films
    • Rechteinhaber : TF1 - Droits Audiovisuels
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1965
    • Kinostart in Frankreich : 25 janvier 1966
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen