Jung und unschuldig

Young and Innocent
von Alfred Hitchcock1h201937Royaume-Uni

Film-Informationen

Mit einem Regenmantelgürtel erdrosselt, wird der Leichnam einer Badenden am Strand gefunden. Der Besitzer des Regenmantels, Robert Tisdall hat das Pech am Ort des Geschehens auch noch gesehen worden zu sein. Der junge Mann beteuert, den Regenmantel verloren zu haben und besteht auf seine Unschuld, aber sein Name im Testament des Opfers verstärkt noch mehr den Verdacht, mit dem die Polizei ihn sieht. Von der Inkompetenz des ihm zugewiesenen Anwalts überzeugt bevorzugt Tisdall die Flucht vor seinen Peinigern. Erica, die Tochter des Kommissars findet sich ohne ihr Wollen an der Flucht beteiligt. Das verhängnisvolle Paar muss bald zusammenarbeiten und gemeinsam einen Weg finden seine Unschuld zu beweisen…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Alfred Hitchcock
    • Drehbuch : Charles Bennett, Edwin Greenwood, Anthony Armstrong
    • Dialoge : Gerald Savory
    • Kameramann : Bernard Knowles
    • Bühnenbild : Alfred Junge
    • Kostüme : Marianne
    • Schnitt : Charles Frend
    • Original-Soundtrack : Jack Beaver
    • Tonmeister : A. O'Donoghue
    • Produktionsgesellschaft : Gainsborough Pictures, Gaumont-British Picture Corporation
    • Rechteinhaber : ITV Angleterre
    • Auteur de l'oeuvre originale : Josephine Tey
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1937
    • Kinostart in Frankreich : 28 juin 1978
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

  • Bonusmaterial anzeigenBonus

    Cinéma, cinémas, histoire d'une interview 1956 - Claude Chabrol évoque sa première entrevue avec Alfred Hitchcock en compagnie de François Truffaut

Andere Filme

Schließen