Intime Beleuchtung

Intimní osvetlení
von Ivan Passer1h111965Tschechoslowakei

Film-Informationen

Petr und Bambas sind ehemalige Klassenkameraden am Konservatorium. Der erste, der in Prag Solist geworden ist, nimmt die Einladung des zweiten, dem Direktor einer Musikschule in seinem Heimatdorf, an, im örtlichen Orchester zu spielen. In Begleitung seiner Freundin wohnt Petr im Haus der Bambas, in dem mehrere Generationen zusammenleben. Obwohl das Wiedersehen ein glückliches ist, ist bald eine gewisse Diskrepanz zu spüren.

À propos: In Intime Beleuchtung wurde in natürlichen Innenräumen mit nicht-professionellen Schauspielern gedreht. Der erste Spielfilm von Ivan Passer.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Ivan Passer
    • Drehbuch : Jaroslav Papousek, Ivan Passer, Václav Sasek
    • Kameramann : Miroslav Ondrícek, Josef Strecha
    • Bühnenbild : Karel Cerny
    • Schnitt : Jirina Lukesová
    • Original-Soundtrack : Josef Hart, Oldrich Korte
    • Produktionsgesellschaft : Filmové studio Barrandov, Ceskoslovenský Státní Film
    • Rechteinhaber : Malavida
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1965
    • Kinostart in Frankreich : 8 avril 1965
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Tchèque

Andere Filme

Schließen