High Noon

High Noon
von Fred Zinnemann1h251951États-Unis

Film-Informationen

Hadleyville, im amerikanischen Westen. Unterdessen Will Kane dabei ist, von seiner Funktion als Sheriff zurückzutreten, um zu heiraten, erfährt er von der Freilassung von Frank Miller, den er einst verurteilen ließ. Zu Mittag wird Frank Miller mit dem Zug ankommen, mit der Intention, sich zu rächen. Der Sheriff entscheidet, seine Kündigung aufzuschieben, um ihm gegenübertreten zu können. Er rechnet mit der Unterstützung der Einwohner, aber diese lassen ihn im Stich…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Fred Zinnemann
    • Drehbuch : Carl Foreman
    • Kameramann : Floyd Crosby
    • Bühnenbild : Rudolph Sternad
    • Schnitt : Elmo Williams
    • Original-Soundtrack : Dimitri Tiomkin
    • Tonmeister : Jean L. Speak
    • Produzent : Stanley Kramer
    • Produktionsgesellschaft : A Stanley Kramer Productions
    • Auteur de l'oeuvre originale : John W. Cunningham
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1951
    • Kinostart in Frankreich : 26 septembre 1952
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen