Guten Morgen

お早う
von Yasujirō Ozu1h301959Japan

Film-Informationen

Zwei Brüder, Minoru und Isamu, leben in einem Vorort von Tokio. Jeden Tag gehen sie auf dem Rückweg von der Schule zu einem Nachbar, der einen Fernseher besitzt, um die Sumokämpfe anzuschauen. Eines Tages wagt es der Ältere, die Eltern um ein Fernsehgerät zu bitten. Der Vater reagiert gewalttätig und verbietet ihnen, je wieder zum Nachbarn zu gehen. Um ihren Protest zu zeigen, beginnen die beiden Kinder einen Sprachstreik, der zahlreiche Missverständnisse in der Nachbarschaft hervorrufen wird ... Anmerkungen: Bonjour ist das Remake von Grosses de Rokye, einem Stummfilm von Ozu aus dem Jahr 1932.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Yasujirō Ozu
    • Drehbuch : Yasujirō Ozu, Kôgo Noda
    • Kameramann : Yûharu Atsuta
    • Bühnenbild : Tatsuo Hamada
    • Schnitt : Yoshiyasu Hamamura
    • Original-Soundtrack : Toshirô Mayuzumi
    • Tonmeister : Yoshisaburô Senoo
    • Produzent : Shizuo Yamanouchi
    • Produktionsgesellschaft : Shochiku Company
    • Rechteinhaber : ARTE
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1959
    • Kinostart in Frankreich : 1 septembre 1994
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Japonais

Andere Filme

Schließen