Die Nacht der lebenden Toten

Night of the Living Dead
von George A. Romero1h361968États-Unis

Film-Informationen

In Pennsylvania kommen Barbara und ihr Bruder Johnny wie jedes Jahr, um das Grab ihres Vaters zu besuchen. Während Johnny es genießt, Barbara in der Mitte der Grabsteine zu erschrecken, werden sie plötzlich von einem monströsen Mann angegriffen. Barbara ist machtlos und beobachtet Johnnys Mord, bevor sie sich in ein Haus flüchten kann, in dem bereits mehrere Überlebende leben.....

Dieser Film ist der erste Teil einer sechsteiligen Reihe von Zombiefilmen des Regisseurs. Der als Freizeitprojekt mit minimalem Budget gedrehte Schwarz-Weiß-Film gilt als Meilenstein des Horror-Genres, der das Zombie-Subgenre in eine neue Richtung lenkte. Obwohl Zombies in der Filmgeschichte bereits lange vorher auftauchten, wurden hier die Untoten erstmals nicht als durch Zauberkraft erweckte, willenlose Voodoo-Sklaven dargestellt, sondern als aus eigener Kraft aus den Gräbern steigende lebende Tote.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : George A. Romero
    • Drehbuch : George A. Romero, John A. Russo
    • Kameramann : George A. Romero
    • Schnitt : George A. Romero
    • Produzent : Russell Streiner, Karl Hardman
    • Produktionsgesellschaft : Laurel Group, Image Ten, Market Square Productions
    • Rechteinhaber : MK2
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1968
    • Kinostart in Frankreich : 21 février 1970
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen