Die Hündin

von Jean Renoir1h401931Frankreich

Film-Informationen

Maurice Legrand führt ein unglückliches Leben, zwischen seinem bescheidenen Job als Kassierer und seiner verheerenden Ehe. Nur seine Tätigkeit als Amateurmaler erlaubt ihm die gelegentliche Flucht aus der Realität. Eines Tages trifft er Lulu im Montmartre, in die er sich wie verrückt verliebt. Aber die junge Frau und ihr Freund sehen in Maurice eine Gelegenheit, Geld zu verdienen...

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Jean Renoir
    • Drehbuch : Jean Renoir, André Girard
    • Dialoge : Jean Renoir
    • Kameramann : Theodor Sparkuhl
    • Bühnenbild : Gabriel Scognamillo
    • Schnitt : Jean Renoir, Marguerite Renoir, Denise Batcheff
    • Original-Soundtrack : Enrico Toselli , Eugénie Buffet
    • Tonmeister : Marcel Courmes, Joseph de Bretagne
    • Produzent : Pierre Braunberger
    • Produktionsgesellschaft : Les Établissements Braunberger-Richebé
    • Rechteinhaber : SND
    • Auteur de l'oeuvre originale : Georges de La Fouchardière
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1931
    • Kinostart in Frankreich : 19 novembre 1931
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Noir et Blanc
    • Sprache : Français

Bonus Exklusiv

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen