Death Watch - Der gekaufte Tod

von Bertrand Tavernier2h101979Frankreich

Film-Informationen

In einer Stadt der Zukunft sind nahezu alle Krankheiten besiegt, und der Tod kommt kaum noch vor. Da entwickeln Medien-Magnaten die zynische Idee, dieses rare Ereignis live im Fernsehen erlebbar zu machen. Der Reporter Roddy, an dessen Sehnerven eine Miniaturkamera angeschlossen ist, soll die schwerkranke Katherine auf Schritt und Tritt begleiten. Deren Todesangst treibt die Einschaltquoten in die Höhe. Doch Roddy verliebt sich in Katherine...

À propos: Death Watch - Der gekaufte Tod ist eine Adaption von David Comptons antizipativem Roman The Continuous Katherine Mortenhoe, der 1974 veröffentlicht wurde.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Bertrand Tavernier
    • Drehbuch : Bertrand Tavernier, David Rayfiel
    • Kameramann : Pierre-William Glenn
    • Schnitt : Michael Ellis, Armand Psenny
    • Original-Soundtrack : Antoine Duhamel
    • Tonmeister : Michel Desrois
    • Produzent : Alain Sarde, ZDF- Zweites Deutsches Fernsehen, Bertrand Tavernier
    • Produktionsgesellschaft : Société Française De Production (SFP), Antenne 2, Corona Filmproduktion (Munich), Little Bear
    • Rechteinhaber : Orange
    • Auteur de l'oeuvre originale : David Compton
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1979
    • Kinostart in Frankreich : 23 janvier 1980
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen