Das Piano

The Piano
von Jane Campion1h501992Nouvelle-Zélande

Film-Informationen

Ada, eine stumme Pianistin, verlässt Schottland, um mit ihrer Tochter Flora nach Neuseeland zu ziehen, wo sie Alistair Stewart ehelichen soll, einen Kolonisten den ihr Vater für sie ausgewählt und den sie nie gesehen hat. Trotz der Gefahren der Reise nimmt Ada ihren Konzertflügel mit, den Steward von Anfang an zu sperrig findet. Da er sich nicht mit dem Transport des Flügels blamieren möchte, überlässt er ihn seinem Nachbarn, dem Kolonisten Baine. Trotz seines unpolierten Äußeren hat Baine verstanden, dass das Piano für Ada die beste Ausdrucksmöglichkeit ist und der Zugang zum zarten Wesen der jungen Frau. Baine schlägt Ada ein Geschäft vor: ihr Piano zurückzugewinnen, Note für Note, indem sie seinen Begehren nachgibt. Um ihr Piano zurückzubekommen, gibt Ada nach…

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Jane Campion
    • Drehbuch : Jane Campion
    • Kameramann : Stuart Dryburgh
    • Bühnenbild : Andrew McAlpine
    • Kostüme : Janet Patterson
    • Schnitt : Veronika Jenet
    • Original-Soundtrack : Michael Nyman
    • Tonmeister : Lee Smith, Tony Johnson
    • Produzent : Jan Chapman
    • Produktionsgesellschaft : Ciby 2000
    • Rechteinhaber : TF1 - Droits Audiovisuels
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1992
    • Kinostart in Frankreich : 19 mai 1993
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen