Cinema Paradiso

Nuovo Cinema Paradiso
von Giuseppe Tornatore2h351988Italien

Film-Informationen

In den fünfziger Jahren, in einem kleinen sizilianischen Dorf, ist das Kino von Alfredo, das Cinema Paradiso, die größte Attraktion des Volkes. Im Publikum ist Toto, der wenn er nicht in der Kirche als Ministrant dient, zu Alfredo in seiner Projektionskabine stößt und sich dort einer anderen Religion widmet: dem Kino. 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Giuseppe Tornatore
    • Drehbuch : Giuseppe Tornatore
    • Kameramann : Blasco Giurato
    • Bühnenbild : Andrea Crisanti
    • Kostüme : Beatrice Bordone
    • Schnitt : Mario Morra
    • Original-Soundtrack : Ennio Morricone
    • Tonmeister : Alberto Doni
    • Produzent : Franco Cristaldi, Giovanna Romagnoli
    • Produktionsgesellschaft : RAI Cinema, Les Films Ariane, Cristaldifilm
    • Rechteinhaber : TF1 - Droits Audiovisuels
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1988
    • Kinostart in Frankreich : 20 septembre 1989
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Archive

Andere Filme

Schließen