Beim Sterben ist jeder der Erste

Deliverance
von John Boorman1h501972États-Unis

Film-Informationen

Lewis Mediock, ein Vierzigjähriger aus Atlanta, hat es geschafft seine Freunde Bobby Trippe, Drew Ballinger und Ed Gentry zu überreden für ein Wochenende in die Natur zu fahren. Sie fahren ins Gebirge, um mit dem Kanu eine Abfahrt auf einem Fluss mit tosenden Strömungen zu machen, bevor es durch den Bau eines Damms zerstört wird. Aber im Herzen dieses wilden Gebiets, mit unzugänglichen Einwohnern, verwandelt sich ihr kleiner Ausflug in einen wahren Albtraum… 

Beim Sterben ist jeder der Erste ist eine Adaptation des Romans Délivrance von James Dickey, erschienen im Jahr 1970. Dickey spielt in dem Film eine kleine Nebenrolle. Der Film wurde mit nur 2 Millionen Dollar produziert, spielte aber 60 Millionen ein und war somit ein enormer kommerzieller Erfolg. 2017 beliefen sich die Einnahmen auf ca 344 Mio Dollar.

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : John Boorman
    • Drehbuch : James Dickey
    • Kameramann : Vilmos Zsigmond
    • Bühnenbild : Fred Harpman
    • Kostüme : Bucky Rous
    • Schnitt : Tom Priestley
    • Original-Soundtrack : Michael Addiss
    • Tonmeister : Jim Atkinson
    • Produzent : John Boorman, Charles Orme
    • Produktionsgesellschaft : Warner Bros. Pictures
    • Rechteinhaber : Warner Bros.
    • Auteur de l'oeuvre originale : James Dickey
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Originalton : Stéréo 2.0
    • Produktionsjahr : 1972
    • Kinostart in Frankreich : 20 septembre 1972
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben : Couleurs
    • Sprache : Anglais

Bonus Exklusiv

Andere Filme

Schließen