Anders als die anderen

Tea and Sympathy
von Vincente Minnelli2h021956États-Unis

Film-Informationen

Bei einem Treffen von ehemaligen Schülern des Chilton Colleges, erinnert sich Tom Lee an seine schwierigen Teenagerjahre. .. Damals war Tom ein unsicherer junger Mann, der sich von anderen Jungen seines Alters unterschied. Tom ist keineswegs sportlich und männlich, sondern liebt Literatur und die Gesellschaft von Frauen. Neben der Verfolgung von seinen Klassenkameraden, schämt sich auch sein Vater für ihn, denn alle vermuten er wäre homosexuell.  Der junge Mann findet Trost in Laura, die Frau des Trainers, und verliebt sich bald in sie, welche jedoch seine Mutter sein könnte… <br />Notizen : <em>Thé et Sympathie</em> ist eine Adaption von Robert Andersons gleichnamigen Stück, geschrieben 1953. Der Dramaturg selbst hat seine Arbeit für Minellis Film angepasst. 

Cast und Techniker
  • Credits

    • Regisseur : Vincente Minnelli
    • Drehbuch : Robert Anderson
    • Kameramann : John Alton
    • Bühnenbild : Edwin B. Willis, Keogh Gleason
    • Kostüme : Helen Rose
    • Schnitt : Ferris Webster
    • Original-Soundtrack : Adolph Deutsch
    • Tonmeister : Wesley C. Miller
    • Produzent : Pandro S. Berman
    • Produktionsgesellschaft : Metro Goldwyn Mayer (MGM)
    • Rechteinhaber : Warner Bros.
    • Auteur de l'oeuvre originale : Robert Anderson
  • Technische Informationen

    • Filmformat : 35 mm
    • Produktionsjahr : 1956
    • Kinostart in Frankreich : 5 novembre 1956
    • Filmtyp : Long métrage
    • Farben :
    • Sprache : Anglais

Andere Filme

Schließen