Eraserhead

by David Lynch1h291972États-Unis

The film"s page

Henry Spencer führt ein problemloses Leben in einer finsteren amerikanischen Industriestadt. Während eines Abendessens bei den Eltern von Mary, seiner Ex-Freundin, erfährt er, dass sie ein missgestaltetes Wesen geboren hat, dessen Vater er sein soll. Henry akzeptiert die Ehe, die ihm aufgezwungen wird, findet sich aber schnell als alleinerziehenden Vater wieder.

À propos: Auch nach über 40 Jahren zählt David Lynchs Debütfilm zu den bemerkenswertesten surrealistischen Filmen unserer Zeit. Popularität erlangte Eraserhead unter anderem dadurch, dass Star-Regisseure wie Stanley Kubrick oder John Waters das Werk als einen ihrer Lieblingsfilme bezeichneten. 2010 landete er auf Platz 2 der Liste der 100 Best First Feature Films of All Time der Online Film Critics Society, direkt hinter Orson Welles' Citizen Kane, und ist ein wiederkehrender Gast auf internationalen Filmfestivals.

Cast and crew
  • Credits

    • Director : David Lynch
    • Screenplay : David Lynch
    • Cinematography : Frederick Elmes, Herbert Cardwell
    • Décors : David Lynch
    • Editor : David Lynch
    • Original score : David Lynch, Peter Ivers
    • Ingénieur du son : Alan R. Splet
    • Producer : David Lynch
    • Producing company : American Film Institute (AFI), Libra Films
    • Rights holder : MK2
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1972
    • French release date : 17 décembre 1980
    • Category : Long métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Anglais

Bonus archives

Other films

Close