Ein König in New York

A King in New York
by Charlie Chaplin1h451956Royaume-Uni

The film"s page

Durch eine Bürgerrevolution verjagt, ist der König Shadov gezwungen, sein Land zu verlassen und in die Vereinigten Staaten zu gehen, die er als Exilland ausgewählt hat. Einmal in New York angekommen, kommt er bald darauf, dass sein Premierminister mit dem Vermögen des Königreichs geflüchtet ist. Seine Begegnung mit der ziemlich skrupellosen Journalistin Ann Kay gibt ihm die Möglichkeit, seinen fürstlichen Lebensstil zu behalten. Nach einigem Widerstreben akzeptiert der König, sich für einige Werbungen herzugeben und wird zu einem Fernsehstar. Seine plötzliche Zuneigung zu einem Kind, dessen kommunistischen Eltern durch Schergen des McCarthysmus festgenommen worden sind, lässt ihn jedoch seinen amerikanischen Traum überdenken…

Für Ein König in New York hat Charlie Chaplin seine Pensionierung hinausgezögert, die er nach Rampenlicht aus 1952 antreten wollte. Eben während der internationalen Promotion dieses Films entschied die amerikanische Regierung ihm die Türen zum Land zu verschließen, um die kommunistischen Neigungen Chaplins zu ahnden. Abgestoßen und verletzt entschloss sich der Filmschaffende zu reagieren und seine Abneigung zum McCarthysmus durch diesen Film auszudrücken, seinem Vorletzten.

Cast and crew
  • Credits

    • Director : Charlie Chaplin
    • Screenplay : Charlie Chaplin
    • Cinematography : Georges Périnal
    • Décors : Allan Harris
    • Costumes : John Wilson Appearson
    • Editor : John Seabourne Sr.
    • Original score : Charlie Chaplin
    • Ingénieur du son : John Cox
    • Producer : Charlie Chaplin
    • Producing company : Cinédis, Attica Film Company
    • Rights holder : MK2
    • Monteur son : Spencer Reeve
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1956
    • French release date : 25 octobre 1957
    • Category : Long métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Anglais

Other films

Close