Die Nächte der Cabiria

Le Notti di Cabiria
by Federico Fellini1h541956Italy

The film"s page

Cabiria, eine Prostituierte aus der römischen Vorstadt, wird von Kindern halbtot aus dem Tiber herausgezogen. Ihr Liebhaber, von dem sie dachte, dass er der Mann ihres Lebens sei, hat sie ins Wasser gestoßen, um ihr die Handtasche zu klauen. Cabiria trifft schon bald einen respektablen und reichen Mann: den berühmten Schauspieler Alberto Lazzari, der ihr ebenfalls einen schlechten Streich spielt. Einige Tage später, während einer Pilgerfahrt, bittet die junge Frau die Madonna ihr ein neues Leben zu schenken. Als der schüchterne Oscar in ihr Leben tritt, glaubt Cabiria erhört worden zu sein… Hinweis: Die Nächte der Cabiria ist der dritte Teil der Trilogie der Grazie und Erlösung von Federico Fellini, eingeleitet von La Strada im Jahr 1954 und Il Bidone im Jahr 1955.

Cast and crew
  • Credits

    • Director : Federico Fellini
    • Screenplay : Federico Fellini, Tullio Pinelli, Ennio Flaiano
    • Dialogues : Pier Paolo Pasolini
    • Cinematography : Otello Martelli, Aldo Tonti
    • Décors : Piero Gherardi
    • Costumes : Piero Gherardi
    • Editor : Leo Catozzo
    • Original score : Nino Rota
    • Ingénieur du son : Oscar Di Santo, Rocco Roy Mangano
    • Producer : Luigi De Laurentiis
    • Producing company : Dino de Laurentiis Cinematografica, Les Films Marceau
    • Rights holder : TF1 - Droits Audiovisuels
    • Auteur de l'oeuvre originale : Federico Fellini
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1956
    • French release date : 16 octobre 1957
    • Category : Long métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Italien

Bonus exclusive content

Other films

Close