Die Blechtrommel

Die Blechtrommel
by Volker Schlöndorff2h221978Germany

The film"s page

Danzig, 1927: Mit drei Jahren beschließt Oskar Matzerath nicht mehr zu wachsen. Niemals will er Teil der scheinheiligen Erwachsenenwelt sein. Mit schriller Stimme und seiner Blechtrommel protestiert der kleinwüchsige Störenfried fortan gegen die muffige Weimarer Republik und den aufkommenden Nationalsozialismus.

À propos: Die brillant inszenierte Verfilmung von Volker Schlöndorff nach dem berühmten Roman von Günter Grass wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Cast and crew
  • Credits

    • Director : Volker Schlöndorff
    • Screenplay : Jean-Claude Carrière, Volker Schlöndorff, Franz Seitz
    • Cinematography : Igor Luther
    • Costumes : Inge Heer
    • Editor : Suzanne Baron
    • Original score : Maurice Jarre
    • Ingénieur du son : Peter Beil, Walter Grundauer
    • Producer : Anatole Dauman, Volker Schlöndorff, Franz Seitz
    • Producing company : Argos Films, Franz Seitz Film, Bioskop Film, Artemis Film
    • Rights holder : Argos Films
    • Auteur de l'oeuvre originale : Günter Grass
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1978
    • French release date : 19 septembre 1979
    • Category : Long métrage
    • Color : Couleurs
    • Language : Italien

Other films

Close