Der Wolfsjunge

by François Truffaut1h231969France

The film"s page

1978, eine Bäuerin pflückt mitten im Wald friedlich Blumen. Plötzlich erscheint ein kleines furchteinflößendes Wesen vor ihr. Es ist ein Kind um die 10 Jahre alt, taub, stumm und lebt in freier Wildbahn wie ein Tier. Das Kind, welches in ein Pariser Krankenhaus gebracht wird, wird Viktor getauft und wird schnell zu einem Freak. Er gilt als Idiot oder Verrückter, der in der Gesellschaft wenig Platz hat. Nur der junge Arzt Itard widersetze sich seinen Kollegen und möchte Victor erziehen, um seine menschliche Natur herzustellen. So zieht der Junge in sein Haus ein und Itard beginnt seine langwierige Arbeit, unterstützt von seiner Frau Guerin. Aber das Lernen des Kindes geschieht nicht ohne Grausamkeit und Leid…Hinweis : Der Wolfsjunge ist inspiriert von der wahren Geschichte von Victor de l’Aveyron, dem ersten wilden Kind, das in Frankreich im 18. Jahrhundert gefunden wurde.

Cast and crew
  • Credits

    • Director : François Truffaut
    • Screenplay : François Truffaut
    • Dialogues : François Truffaut, Jean Gruault
    • Cinematography : Nestor Almendros
    • Décors : Jean Mandaroux
    • Costumes : Gitt Magrini
    • Editor : Agnès Guillemot
    • Original score : Antoine Duhamel
    • Ingénieur du son : René Levert
    • Producer : Marcel Berbert
    • Producing company : Les Films du Carrosse, Les Artistes Associés
    • Rights holder : MK2
    • Mixeur son : Alex Pront
    • Auteur de l'oeuvre originale : Jean Itard
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Year of production : 1969
    • French release date : 25 février 1970
    • Category : Long métrage
    • Color : Noir et Blanc
    • Language : Français

Other films

Close