Der Tiger von Eschnapur

Der Tiger von Eschnapur
by Fritz Lang1h371958Germany

The film"s page

Der Architekt Harald Berger wird vom Maharajah Chandra nach Indien gerufen, um neue Arbeiten in seiner Provinz Eschnapur durchzuführen. Während der Reise, die ihn dort hinführt, rettet Harald die schöne Seetha aus den Klauen eines Tigers. Schnell findet er heraus, dass die junge Frau ebenfalls auf dem Weg zum Maharajah war, um ihn mit ihren tänzerischen Talenten zu ehren. Ebenfalls für den Charme des erhabenen Geschöpfs empfänglich, beschließt Chandra seinen Rivalen Berger vom Objekt seiner Begierden fernzuhalten. Aber zu sehr mit seiner Eifersucht und seinen Liebesintrigen beschäftigt, hat der Maharadja nicht den Komplott vorausgeahnt, den sein Bruder Ramigani gegen ihn geschmiedet hat. Die machiavellistischen Pläne des letzteren sehen vor Seetha als Köder zu nutzen, um ihn zu stürzen… Hinweis: Le Tigre du Bengale ist der erste Teil eines Zweiteilers und wird im Jahre 1959 von <a href='http://preprod.lacinetek.de/fr/tous-les-films/2187-le-tombeau-hindou.html' target='_blank'>Le Tombeau Hindou gefolgt. Die beiden Filme sind eine Adaptation des exotischen Romans Le Tombeau Hindou, 1921 von Théa Von Harbou geschrieben, Ex-Frau und Mitarbeiterin des Regisseurs. Das Werk wurde bereits zum ersten Mal im Jahr 1921 in Deutschland von Joe May verfilmt und dann ein weiteres Mal von Richard Eichberg 1938

Cast and crew
  • Credits

    • Director : Fritz Lang
    • Screenplay : Fritz Lang, Werner Jörg Lüddecke
    • Cinematography : Richard Angst
    • Décors : Helmut Nentwig, Willy Schatz
    • Costumes : Debra Paget, Günter Brosda, Claudia Herberg
    • Ingénieur du son : Clemens Tütsch
    • Producing company : CCC Filmkunst GmbH, Rizzoli Film, Regina Films, Critérion Films
    • Rights holder : Wildside
    • Auteur de l'oeuvre originale : Thea von Harbou
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1958
    • French release date : 26 juin 1959
    • Category : Long métrage
    • Color : Couleurs
    • Language : Allemand

Other films

Close