Das Indische Grabmal

Das Indische Grabmal
by Fritz Lang1h371958Germany

The film"s page

Um dem goldenen Käfig zu entfliehen, in dem sie der Maharadja Chandra gefangen hält, ist Seetha mit dem Architekten Harald Berger in die Wüste geflohen. Völlig außer Atem, werden sie wunderbarerweise von einer Karawane aufgesammelt. Sie werden jedoch schnell von Ramigiani eingeholt, dem Bruder des Maharadja, der machthungrig hofft die Liebe des letzteren zu Seetha instrumentalisieren zu können. Nach ihrer erzwungenen Rückkehr nach Eschnapur, wird die schöne Tänzerin dem Urteil der Götter unterworfen. Berger wiederum ist heimlich in einem Keller angekettet, während Ramigani ihn für tot erklärt hat. Der Ehrgeizige erpresst nun Seetha auf abscheuliche Weise: um ihren Liebhaber Berger zu befreien, muss sie den Maharadja heiraten, eine Heirat, die vom Volk nicht gutgeheißen wird und es Ramigani ermöglicht an die Macht zu kommen… Hinweis: Le Tombeau Hindou ist der zweite Teil eines Zweiteilers, dem <a href='http://preprod.lacinetek.de/fr/tous-les-films/2186-le-tigre-du-bengale.html' target='_blank'>Le Tigre du Bengale aus dem Jahre 1958 vorangeht. Die beiden Filme sind eine Adaptation des exotischen Romans Le Tombeau Hindou, 1921 von Théa Von Harbou geschrieben, Ex-Frau und Mitarbeiterin von Fritz Lang. Das Werk wurde bereits zum ersten Mal im Jahr 1921 in Deutschland von Joe May verfilmt und dann ein weiteres Mal von Richard Eichberg 1938

Cast and crew
  • Credits

    • Director : Fritz Lang
    • Screenplay : Fritz Lang, Werner Jörg Lüddecke
    • Cinematography : Richard Angst
    • Décors : Helmut Nentwig, Willy Schatz
    • Costumes : Debra Paget, Günter Brosda, Claudia Herberg
    • Ingénieur du son : Clemens Tütsch
    • Producing company : CCC Filmkunst GmbH, Rizzoli Film, Regina Films, Critérion Films
    • Rights holder : Wildside
    • Auteur de l'oeuvre originale : Thea von Harbou
  • Technical details

    • Printed format : 35 mm
    • Sound mix : Stéréo 2.0
    • Year of production : 1958
    • French release date : 7 août 1959
    • Category : Long métrage
    • Color : Couleurs
    • Language : Allemand

Other films

Close